17.09.2020

TIDAL vs Spotify

TIDAL vs Spotify

Tidal vs. Spotify

Seit einiger Zeit brodelte die Gerüchteküche, dass Virtual DJ den Streamingdienstanbieter TIDAL mit aufnehmen sollte – und dieses Gerücht wurde nun bestätigt! Ab demnächst kann man mit Virtual DJ per Tidal Musik streamen. Doch...

  • was ist dieses Tidal?
  • was kann es noch?
  • und was wird es kosten?

Das erfährst du hier, entweder als Beitrag zum Lesen oder als fertiges Video.

Viel Spass!

TIDAL vs. Spotify | Tidal Virtual DJ | Tidal Preis
TIDAL vs. Spotify | Tidal Virtual DJ | Tidal Preis

Tidal Preis

Als gestern Virtual DJ bekannt gab, dass Tidal in die Software eingefügt wird macht mein Herz Luftsprünge. Darum ist es Zeit mal über dieses Tidal zu sprechen.

 

Was ist dieses Tidal überhaupt?

Tidal ist ein Musicstream Anbieter, ähnlich wie Spotify oder Deezer, welcher dir deine Lieblingsmusik in bester verfügbarer Klangqualität bereit stellt. Einfach per App auf dem Smartphone oder halt demnächst mit Zugriff auch aus Virtul DJ heraus.

Tidal wurde 2014 von der norwegisch-schwedischen Firma Aspiro gegründet. Im März 2015 hatte Jay-Z Aspiro übernommen. Kurz darauf wurden weitere Künstler bekannt gegeben, die zu den Anteilseignern gehören.

Tidal beherbergt aktuell über 60 Millionen Lieder (scheiße, ist das viel) und zudem auch 250.000 Videos

In Tidal kannst du deine eigene Playlisten erstellen oder du probierst eine von ihren Musikredakteuren aus – oder von denen, die dir die Künstler selbst zusammen gestellt haben. (Wie geil wäre das denn eine Playliste von David Guetta oder Calvin Harris zu haben?)

Zudem kannst du bei einem Abo zwischen Tidal Premium, Hifi oder auch Family wählen


Wie gut ist Tidal?

Das Streaming funktioniert mit branchenüblichen, soliden 320kbit/s, was für uns mobile DJs schon eine sehr gute Qualität bedeutet.

Jetzt kommt aber die Besonderheit von Tidal: Denn der Dienst bietet auch ein Abo mit dem Namen Hifi an, das heißt: Streaming in Lossless Qualität. Das bedeutet streamen in CD Qualität mit bis zu 1411kbit. Das ist absoluter Hifi Sound. Glasklar und sehr detailliert.

Ob die Hifi Qualität auch in VDJ implementiert wird, steht noch offen. Aber wenn es so wäre, wäre das absolut mega. Insbesondere für Alle Soundliebhaber, die wert auf eine hohe Qualität legen. Denn bei Musik zählt auch immer: Umso größer der Lautsprecher ist, auf dem du spielst, umso höherwertiger muss deine Soundqualität sein. Und bei den Dateien fängt es eben an!


Wie viel kostet Tidal? Tidal Preis

Tidal kostet 9,99€ pro Monat und spielt damit auch in der Preisklasse von Spotify mit oder auch im internen VDJ Streamingdienst IDJ Pool, den ich hier in dem anderen Video schon mal vorgestellt habe.

Tidal Hifi mit dem Lossless Sound gibt es für 19,99€ - wobei wenn du Student bist, dies auch für 9,99€ bekommen kannst. Du kannst es aber auch im Family Paket nutzen, wenn noch andere Famileinmitglieder Musik streamen wollen, dann kostet es 29,99€


Dein Vorteil

Aktuell ist Tidal in anderen DJ Softwares auch mit drin, so dass du auch mit anderen Softwares Zugriff auf dein Tidal Konto hast

 

Etwas geiles habe ich in der App noch gesehen:

Du kannst deine Favoriten mit einer Offline Funktion einfach herunter laden. So sind deine Lieblingslieder immer verfügbar, auch ohne Wlan oder LTE. – So ist es auf der HandyApp. Ob das auch in Virtual DJ möglich sein wird, glaube ich zwar wenig, werden wir dann aber sehen.

 

Meine Meinung:

Das waren ein paar Infos zu Tidal, welches wir dann bald in Virtual DJ begrüßen dürfen. Und wenn ihr mich fragt: Streaming wird immer wichtiger und ich bin davon überzeugt, dass darin auch die Zukunft liegt. Mit Tidal haben die DJ Softwares einen starken Anbieter, der es grade Anfängern ermöglicht nicht mehr jeden Titel einzeln kaufen zu müssen und sich (w wie ich und viele ältere DJs) jahrelang mit der Musikbeschaffung zu befassen und erst noch alles zu digitalisieren. Das erspart viel Zeit und auch Geld, da man über einen festbetrag Zugriff auf die ganzen Songs hat.

Ob es diese dann auch in Extended oder Club Edits geben wird, kann ich selbst noch nicht sagen, aber vielleicht weiß das jemand von Euch, der Tidal schon länger nutzt. Schreibt es in die Kommentare unter das Video

Mike

DJ Tipps erhalten

Weitere interessante Blogartikel

Virtual DJ Spotify

Virtual DJ Spotify - Tutorial Videos Deutsch


Du willst mit dem DJ anfangen, weißt jedoch noch nicht wie das genau aussieht oder funktionieren soll? Auch hast du noch kein Geld um dir. teure Technik zu kaufen? Starte mit der kostenlosen Software Virtual D... mehr lesen →
Vom Gamer zum Berufs DJ

Vom Gamer zum Berufs DJ - Meine Story


Weit bevor ich hauptberuflich in das DJing eingesteiegen bin war ich Gamer. Also ich habe gezockt. Oft nächtelang.Doch als ich in das DJing eingestiegen bin, habe ich von dem einen auf den anderen Tag aufgehört.  mehr lesen →
WhatsApp an DJ Mike Hoffmann schreiben

DJ Mike Hoffmann - Event DJ DJ-Service für Hochzeiten & Business Events hat 4,71 von 5 Sternen 194 Bewertungen auf ProvenExpert.com